Mehrere Makler einschalten?

Bild zeigt symbolisch dargestellte drei Immobilienmakler, einer davon in rot und im Vordergrund

Macht es eigentlich Sinn, mehrere Makler gleichzeitig zu beauftragen?

Immer wieder gibt es Immobilienverkäufer, die recht beharrlich die Meinung vertreten, dass es viel besser und effektiver sei, möglichst viele Makler mit der Vermittlung ihrer Immobilie zu beauftragen.

Selbstverständlich können Sie grundsätzlich mehrere Makler gleichzeitig an der Vermittlung Ihrer Immobilie beteiligen. Das bleibt Ihnen unbenommen.

Aber macht es auch Sinn, das zu tun?

Die eindeutige Antwort ist NEIN, denn

Dies sind nur einige beispielhafte, aber triftige Argumente. In Amerika hat eine Auswertung zu dem Ergebnis geführt, dass mehrfach angebotene Immobilien ganz häufig sogar unter ihrem eigentlichen Wert verkauft wurden. Also Verluste für den Eigentümer.

Das Sprichwort „Konkurrenz belebt das Geschäft“ ist sicherlich in einigen Märkten zutreffend, im Immobilienmarkt jedoch nicht.

Lassen Sie die Vermittlung Ihrer Immobilie in einer (Makler-)Hand und beauftragen Sie nicht mehrere Makler – Sie profitieren davon!

Viele Köche verderben den Brei…

Informationen über unseren kompletten Service auch bei der Vermittlung Ihrer Immobilie finden Sie hier: KLICK