Streifzug durch Wolfenbüttel

Sie werden beeindruckt sein von den wunderschönen Fachwerkhäusern in der Altstadt oder auch von weltberühmten Gebäuden wie der Herzog-August-Bibliothek mit dem Lessinghaus oder dem Schloss Wolfenbüttel. Nicht zu vergessen – auf der ganzen Welt kennt man auch den aus Wolfenbüttel stammenden Jägermeister.

Wolfenbüttel in Bildern

Wolfenbüttel ist unser Hauptsitz, hier sind wir zu Hause und natürlich genau die richtigen Ansprechpartner, wenn es um den Verkauf Ihrer Immobilie in Wolfenbüttel und Umgebung geht!

Die Stadt Wolfenbüttel mit etwa 53.000 Einwohnern wird von der Oker durchflossen und ist die Kreisstadt des Landkreises Wolfenbüttel.

Wolfenbüttel liegt zwischen der etwa 12 km Kilometer entfernten Stadt Braunschweig im Norden und dem Harz im Süden. Die geschichtsträchtige historische Innenstadt wurde zu einem erheblichen Teil durch ein umfassendes Sanierungsprogramm erhalten.

Die alte Lessingstadt Wolfenbüttel bietet verschiedene kleine Parkanlagen mit Fluss und Teichen zur schnellen Erholung. In Wolfenbüttel befindet sich auch ein hübsches kleines saniertes Theater, ein altes Schloss, die weltberühmte große Herzog August Bibliothek und eine neue Sauna- und Badewelt. Mehrere größere Wälder sind in unmittelbarer Nähe.

Weltbekannt ist der Jägermeister, ein Kräuterlikör, der hier seit 1935 hergestellt und abgefüllt wird.

Am Ort finden Sie zahlreiche Kindertagesstätten, alle Schulformen sowie eine Fachhochschule. In Wolfenbüttel verkehren regelmäßig öffentliche Verkehrsmittel innerhalb der Stadt sowie nach Braunschweig. Es sind mehrere Anbindungen an die A 36 (ehemals A 395 – von den Wolfenbüttelern auch „Harz-Highway“ genannt) vorhanden. Der Harz mit Wanderwegen und Thermen ist mit dem PKW in wenigen Minuten zu erreichen. Kurze Wege nach Braunschweig und Wolfsburg.