Erhalten Sie eine kostenlose Wertermittlung für Ihre Immobilie!

foto eines kleinen holzhauses auf einem taschenrechner - als symbol fuer die kostenlose wertermittlung bei lichtwelt-immo

Für unsere Kunden haben wir natürlich schon immer eine kostenlose Wertermittlung erstellt…

Seit Anfang November 2016 haben wir unseren Service erweitert:

Für alle Immobilienverkäufer in unserem Tätigkeitsbereich ermitteln wir auf Wunsch den aktuellen Marktwert der zu verkaufenden Immobilie völlig kostenlos und natürlich auch unverbindlich!

Dieser kostenlose Service ist mit nur wenigen Arbeitsschritten für Sie verbunden, die Sie im nachfolgenden Feld direkt online erledigen können. Klicken Sie einfach auf „Immobilie jetzt bewerten“. Stellen Sie uns dann bitte alle für die Marktwertermittlung relevanten abgefragten Daten so genau wie möglich zur Verfügung. Sie erhalten die kostenlose Wertermittlung für Ihre Immobilie nur wenige Tage danach von uns per Mail zugesandt. Sie gehen dabei keinerlei Verpflichtungen ein – die Wertermittlung ist immer kostenlos.


Gern können Sie telefonisch nachfragen, wenn Sie ein Problem beim Ausfüllen haben. Wir helfen Ihnen natürlich weiter.

Wir beraten Sie gern individuell und unverbindlich. Wenn Sie es wünschen, kümmern wir uns auch um den Verkauf Ihrer Immobilie, während Sie sich entspannt zurücklehnen können.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur über entsprechende Marktkenntnis über den Immobilienmarkt in unserem Tätigkeitsbereich verfügen. Wir sind deshalb natürlich nicht in der Lage, den tatsächlichen Marktwert von Immobilien außerhalb dieser Region einzuschätzen und Ihnen eine verlässliche Auskunft zu geben.

Hinweise für die kostenlose Wertermittlung :

Der ermittelte Marktwert Ihrer Immobilie muss letztlich nicht mit dem empfohlenen Verkaufspreis identisch sein, sondern stellt nur einen Richtwert dar.

Beispielsweise werden beim Sachwertverfahren für eigengenutzte Immobilien vereinfacht ausgedrückt die Baukosten mit dem Grundstückswert und dem Wert der Außenanlagen addiert und ein Abnutzungsverlust abgezogen.

Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass dieser Preis auch umsetzbar ist. Ebenso kann unter Umständen aber auch ein deutlich höherer Verkaufspreis erzielt werden.