ein symbolisches Holzhaus mi den farben des Energieausweises
Ein Energieausweis stellt den energetischen Zustand einer Immobilie dar. Er muss zur Verfügung stehen, bevor das Gebäude verkauft oder vermietet wird, damit zukünftige Bewohnerinnen und Bewohner kommende Energiekosten ableiten können. txn-Foto: vzbv/Belchonok

2022 – Energieausweis – Farbenlehre

Der Energieausweis – eine kleine Farbenlehre txn. Der Energieausweis gibt an, wie es um den energetischen Zustand einer Immobilie bestellt ist. Wer eine Wohnung oder ein Haus verkaufen oder neu vermieten möchte, benötigt diesen Ausweis. Anhand der darin aufgeführten Kennzahlen können die künftigen Mieter oder Eigentümer besser ableiten, welche Energiekosten auf sie zukommen. Einige dieser…