Immobilienpreise

Ein hoher Stapel von gebündelten 500-Euro-Scheinen - als Symbol für das Versprechen: zum bestpreis verkaufen

zum Bestpreis verkaufen

Relativ häufig finden Sie auch heute noch bei Immobilienmaklern das Werbeversprechen, Ihre Immobilie zum Höchstpreis oder Bestpreis zu verkaufen. Lesen Sie hier, was es damit auf sich hat. Eigentlich hat das Kammergericht Berlin (das Oberlandesgericht des Landes Berlin) bereits im Juni 2019 (Urteil vom 21.06.2019, 5 U 121/18) entschieden und klar gestellt, dass Werbeaussagen wie…

immobilienpreise vergleichen: eine gruppe von menschen und von oben eine hand mit zwei 500-euro-scheinen

Immobilienpreise vergleichen

Sie möchten Immobilienpreise vergleichen? Ja, wenn Sie nach einer Immobilie zum Kauf suchen, finden Sie bei den Immobilienportalen häufig die Angabe eines Kaufpreises pro Quadratmeter Wohnfläche. Aber reicht das denn aus, um die Immobilienpreise auch richtig gegenüber zu stellen? Hier ein Beispiel: 320.000 Euro Angebotspreis der Immobilie mit 127 m² Wohnfläche = 2.519 EUR/m² Grunderwerbsteuer,…

ein foto von verschieden farbigen eiern als symbolbild fuer verschiedene immobilienbewertungen

Portale mit vergleichenden Immobilienbewertungen

Aktuell stößt man auf verschiedene Internet-Portale, die dem Verkäufer einer Immobilie mehrere kostenlose Immobilienbewertungen von verschiedenen Immobilienmaklern zum Vergleich anbieten. Da dies ein relativ neuer Trend zu sein scheint, behandeln wir hier die Frage, ob eine solche Verfahrensweise für Sie als Verkäufer Sinn macht oder eher davon abzuraten ist. Es wird eine Konkurrenzsituation hergestellt, da…

Scroll to Top